Data & Targeting

Näher dran sein

Targeting ohne personenbezogene Daten

Schon heute erreichen wir über das klassische Cookie-Targeting nur noch zwischen 40 und 60 Prozent aller Nutzer – Tendenz sinkend. Trotzdem wird die treffsichere Aussteuerung von digitaler Werbung immer relevanter. Wir sind überzeugt, dass Goodvertising auch ohne personenbezogene Daten möglich ist. Über die Verknüpfung cleverer Technologien begründen wir einen Datenpool, der einzigartig ist, und bieten zukunftssichere Lösungen für jeden Werbe-Bedarf. Mit den Daten unserer Nutzer gehen wir dabei behutsam und verantwortungsvoll um.

Unsere Daten- & Targeting-Lösungen

Unser datenbasiertes Wissen schafft zielgerichteten Erfolg - denn wir konzentrieren uns auf Individualität, Reichweite und eine direkte Zielgruppen-Ansprache.

Cookieless Targeting

Mithilfe unseres Partners Emetriq treffen wir auf Basis der Nutzer mit Cookie-Historie eine Vorhersage für die Eigenschaften der User, bei denen sich keine Cookies setzen lassen. So erhalten wir Angaben zu Merkmalen wie Geschlecht, Status, Alter, Beruf und Einkommen.

Context Targeting

Wir analysieren jeden Inhalt unserer Portale bis ins letzte Detail und identifizieren Schlagwörter, die dann den gängigen iAB-Kategorien zugeordnet werden können. So erfahren wir, für welche Themen sich unsere Nutzer besonders interessieren. Familie oder Finanzen? Gaming oder Garten? Kunst oder Karriere? Unser Brand Risk Indicator verhindert dabei die Ausspielung von Werbung in unpassenden Umfeldern und sorgt damit für absolute Brand Safety. 

Echte 1st party Daten

Über unsere führenden Marken NetMoms, Finanzen100, XING, TV Spielfilm, jameda und The Weather Channel gelangen wir an einzigartige echte Daten, die wir für unser Targeting verwenden können. Diese und weitere Nutzerdaten werden in unserer 1st party Real-Time Data Management Plattform analysiert, und zur Erstellung von detaillierten Nutzersegmenten verwendet.

Predictive Behavioural Targeting mit 3rd party Daten

Online-Befragungen, das Surfverhalten und Echtdaten werden in einem Datenpool gesammelt und liefern uns Informationen zu Soziodemografie, Lebensstil und Produktaffinitäten. In Zusammenarbeit mit unserem Partner emetriq haben wir so die Möglichkeit, die aus dem cookie-basierten Targeting bekannten Merkmale weiterhin zu nutzen.

WeatherFX

Das Wetter wird subjektiv empfunden, beeinflusst Emotionen und kann das Verhalten von Konsumenten steuern – deshalb ist es hochrelevant für Mediastrategien. Wir ermöglichen den Zugang zu WeatherFX, einer "Weather Intelligent Marketing Plattform", die einen unvergleichlichen Wetterdatenstamm beinhaltet und Einblicke in das Konsumverhalten Ihrer Zielgruppe erlaubt.

XING Audience Extension

Für eine extra Portion Reichweite können XING-Kampagnen über die Audience Extension in das starke BurdaForward-Netzwerk verlängert werden. Verfügbar bis Ende 2019.

Weiterführende Informationen