Presse-mitteilungen
Pressemitteilungen
Hier finden Sie die aktuellen Pressemeldungen der BurdaForward.
26.04.2016

Kolja Kleist wird Director Customer & Brand Management

München, 26. April 2016 - Kolja Kleist verantwortet ab sofort als Director Customer & Brand Management die Branchen Key Account- und Publisher-Betreuung bei BurdaForward, einem der führenden Publishing- und Vermarktungshäuser in Deutschland. Die neue Doppelspitze des Digitalvermarkters, Tanja zu Waldeck und Martin Lütgenau, stärkt damit die strategische Neuausrichtung mit klarem Fokus auf Branded Content.


Ab sofort verantwortet Kolja Kleist (32) in seiner neuen Funktion als Director Customer & Brand Management die Branchen Key Account- und Publisher-Betreuung. Der gelernte Betriebswirt ist seit über zehn Jahren in der Medienbranche tätig und startete seine Karriere bei der Bauer Media Group, wo er verschiedene Stationen in den Bereichen Verlagsleitung, Produktmarketing, Vermarktung und Vertrieb durchlief. Im Jahr 2012 wechselte Kleist zu Hubert Burda Media und schließlich zum digitalen Publisher und Vermarkter BurdaForward, wo er zuletzt als Head of Brand Management den Ausbau der Monetarisierungssäulen von FOCUS Online, der deutschen Ausgabe der Huffington Post und des Wetterportals The Weather Channel vorantrieb.  

In seiner neuen Rolle leitet Kleist ein nach Branchen und Publisher-Marken aufgestelltes 22-köpfiges Team, das sich vorrangig der Beratung von Kunden und Agenturen bei allen integrativen Kommunikationslösungen im BurdaForward-Portfolio widmet. Um die Kunden- und Agenturbetreuung weiter zu verzahnen, arbeitet seine Abteilung eng mit dem regional aufgestellten Programmatic & Agency Management Team zusammen, welches von Sabrina Büchel geleitet wird.
Bei der Konzeption und Umsetzung von Branded Content Kampagnen ist das Team um Kleist eng mit dem hauseigenen "Partner Studio" verzahnt, das sich aus Grafik-, Redaktions-, SEO- und Social Media Experten zusammensetzt.
Als zentrale Schnittstelle zu den internen und externen Publishern verantwortet das Team außerdem die Positionierung im B-to-B Markt sowie die portalindividuelle Weiterentwicklung von Produkten und Lösungen für den digitalen Werbemarkt.

Kolja Kleist berichtet an Tanja zu Waldeck, Geschäftsführerin der Advertising-Unit von BurdaForward. "Ich freue mich sehr, dass wir mit Kolja Kleist einen erfahrenen Vermarktungs-Experten für diese strategisch wichtige Position besetzen konnten. In den vergangenen Jahren hat er die Entwicklungen im digitalen Werbemarkt hautnah miterlebt und vor allem das Thema Branded Content bei BurdaForward maßgeblich vorangetrieben", so Tanja zu Waldeck. "Durch die branchenspezifische Aufstellung seines Teams arbeiten wir jetzt deutlich näher an unseren Publishern und Kunden. Das ermöglicht uns, in Zukunft noch bessere Lösungen und passgenauere Kommunikationskonzepte anzubieten, die die Bedürfnisse unserer Kunden exakt treffen."


Über die Vermarktung bei BurdaForward:
BurdaForward ist eines der führenden digitalen Publishing-und Vermarktungshäuser in Deutschland und Vorreiter im Bereich Native Advertising. Insgesamt erreicht das Netzwerk des Vermarkters knapp 33 Millionen Unique User (AGOF digital facts 2015-12) und damit mehr als 60 Prozent der Internetnutzer in Deutschland. Neben innovativen Display- und Videointegrationen setzt die Burda-Tochter auf seinen digitalen Angeboten (unter anderem FOCUS Online, CHIP, Huffington Post Deutschland, XING, TV Spielfilm, Playboy, Fit For Fun, NetMoms, The Weather Channel, Finanzen100) vor allem Native Advertising Kampagnen für Kunden und Media-Agenturen um. Den "Branded Content" erstellen dabei Digital-Experten aus Grafik, Redaktion und Social Media aus dem hauseigenen Partner Studio, welches komplett losgelöst von der Stammredaktion agiert. Hier werden Branded Content Lösungen im Rundum-Service von der kreativen Inhaltserstellung bis hin zur Kampagnenoptimierung und dem Abschluss-Reporting betreut.

 


Pressekontakt:

BurdaForward
Johanna Schallehn
St.-Martin-Straße 66
81541 München
Tel.: +49 (0) 89 9250-1657
E-Mail: johanna.schallehn@burda-forward.de

www.burda-forward.de
https://www.facebook.com/BurdaForwardAdvertising/
https://twitter.com/BurdaForward


 
Newsletter: